Rede zu Balkonkraftwerken

Das Thema der Erneuerbaren Energien ist auch in diesem Plenum wieder höchst relevant – diesen Mittwoch habe ich zu einem Antrag der SPD-Fraktion zum Thema Balkonkraftwerke gesprochen. Dabei ist klar, dass wir als CDU die Energiewende gemeinsam mit – und nicht gegen die Bürgerinnen und Bürger vorantreiben wollen. 
Balkonkraftwerke sind dabei eine hervorragende Möglichkeit, selber bei geringen Investitionskosten ab 600 Euro für ein Balkonkraftwerk durch eine jährliche Reduktion der Stromkosten um 100 bis 200 Euro von der Energiewende zu profitieren. Das hohe Interesse wird auch durch eine Petition mit über 100.000 Unterzeichnerinnen und Unterzeichner deutlich, die sich eine Vereinfachung der rechtlichen Rahmenbedingungen wünschen. Das noch bestehende Problem ist also Hausaufgabe der Ampel, dementsprechend haben wir den Antrag abgelehnt.
Wenn ihr Euch die Rede in voller Länge anschauen wollt, könnt Ihr das gerne auf meinem YouTube-Kanal tun.

Weitere interessante Beiträge...

Welt-Aids-Tag 2023

Am 1. Dezember findet jährlich der Welt-Aids-Tag statt. In diesem Jahr steht der Tag unter dem Motto „Leben mit HIV. Anders als du denkst?” Wie…

mehr Infos »

Tannenbaumschmücken der Landtagsfraktion

Vorweihnachtliche Stimmung im Landtag: Die Schülerinnen und Schüler der Klasse 2b der St. Elizabeth-Schule aus Düsseldorf-Reisholz in meinem Wahlkreis waren diese Woche beim traditionellen Weihnachtsbaumschmücken…

mehr Infos »