Neue Lastenradförderung

Der Rat der Stadt wird in seiner Maisitzung mit den Stimmen der CDU das Förderprogramm für Lastenräder beschließen. Dann werden Lastenräder und Gespanne sowie Anhänger mit 50 % der Gesamtkosten gefördert. Die genauen Förderbedingungen veröffentlicht die Verwaltung auf der Internetseite der Landeshauptstadt Düsseldorf.
 
Mit dem Förderprogramm schafft das schwarz-grüne Ratsbündnis neue Angebote zur Verkehrswende in Düsseldorf. Die Bagatellgrenze liegt bei 150 Euro.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Weitere interessante Beiträge...

Innovationsförderung beschlossen!

Im Mittelpunkt des Fördergramms steht die dezentrale Stromerzeugung durch Blockheizkraftwerke oder Photovoltaikanlagen sowie die intelligente Vernetzung der Technologien, damit eine maximale Netzunabhängigkeit entsteht.   Dabei werden…

mehr Infos »

Die Umweltakademie kommt!

Am Ausbildungsstandort der Kreishandwerkerschaft soll Innovationsschmiede neu errichtet werden. Verschiedene Gewerke, die Öffentlichkeit und natürlich die Auszubildenden sollen von dem Projekt profitieren.  Neben den jungen…

mehr Infos »

Ausbau der E-Ladestrukur!

Die E-Mobilität ist ein wichtiger Teil der Verkehrswende in unserer Stadt. Damit diese funktioniert, wird die Stadt in Zukunft in den Quartieren den Ausbau der…

mehr Infos »